Die Aachmühle in Tübach(SG)

Die Aachmühle, ehemals Weizen- und Futtermühle, dominiert seit dem 16. Jahrhundert den Weiler Aach am östlichen Rand von Tübach. Eingebettet zwischen dem Fluss Goldach und dem Mühlenkanal schafft bietet die Aachmühle und ihre Landwirtschaft genügend Raum für Arbeit und Ausbildung sowie Wohnen und Ferien. Die Pferdeanlage mit grossen Gruppen-Ausläufen und Weiden hat die ehemalige Rinderwirtschaft in den 80er Jahren abgelöst. Die Reithalle mit Roundpen lässt Western- und Klassische Reiter nicht im „Regen stehen”! Das geschulte Stallpersonal kümmert sich mit viel Einsatz um Reitschüler, Freizeitreiter und ihre Pferde. Die Ausbildung und Wohnbegleitung von Jugendlichen mit Lern- oder Leistungsbeeinträchtigung ist integrierter Bestandteil des Alltags auf dem Hof. Im kleinen Rahmen kann auf die individuellen Bedürfnisse der Jugendlichen eingegangen werden. Familienanschluss und sozialpädagogische Begleitung in der Berufsausbildung und Freizeit helfen den Jugendlichen auf ihrem Weg in die Selbständigkeit. Lassen Sie sich begleiten und geniessen Sie die Eindrücke der idyllischen Atmosphäre für Mensch und Tier…

Kontakt

Telefon
+41 (0)71 850 05 00
info@aachmuehle.ch

 

Lehrbetrieb
INSOS